Fahrrad (Fahrräder) als Trekkingrad, Rennrad, MTB, Crossrad und Reiserad ab Hamburg

TRENGA DE
Jetzt ohne Umwege
direkt vom Hersteller

HFS - Helmuts Fahrrad Seiten


SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   Mitglied werdenMitglied werden 
FAQFAQ   LoginLogin

Finale Stevens Cyclocross Cup '13, Buchholz (Bericht+Bilder)

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Lizenz-/Jedermann-/Hobby-Radrennen - Straße/Cross
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Helmut
Admin


Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 12402
Wohnort: Hamburg-Tonndorf

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 00:56

Titel: Finale Stevens Cyclocross Cup '13, Buchholz (Bericht+Bilder)

Antworten mit Zitat



Finale des Stevens Cross Cup 2012/2013 in Buchholz
schlagtext


Hier kommen von Heimfelder Dirk

31 Bilder vom Finale des Stevens Cross Cup in Buchholz.

Teilnehmer, die Bilder von sich kaufen möchten, werden vielleicht hier fündig:

https://www.meine-sportfotos.de/de/event/58/10-Lauf-StevensCycloCross-in-Buchholz
_________________
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 09.10.2010
Beiträge: 1552
Wohnort: Harburger Berge/Seevetal - Horst

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 08:32

Titel:

Antworten mit Zitat

Kennt sonst jemand noch eine Siegerin, die im laufenden Wettkampf die Zuschauer anlächelt?



Zuschauer und Teilnehmer haben sehr gefroren vor, während und nach der Veranstaltung, hat aber tierisch Spaß gemacht. Die teilnehmenden Foris hatten einen eigenen HFS-Fanblock, wo wir uns mit Brüllen warm hielten Laola . Auch Motta war sehr dankbar, dass er nur angebrüllt, ihm aber kein Bier über den Kopf gegossen wurde. Zwinkern

In einem anderen Zuschauerblock in der 3. oder 4 .Runde (mad.mat krakeelte wie Michael Buffer bei einer Box-WM): "Wer ist denn bloß Annecke Weiß nichts ?" Der Fori aus den Harburger Bergen dreht sich um: "Wie, Ihr wisst nicht, wer Annecke ist...Ihr seid wohl sonst nicht beim Radsport?" ...Betretenes Schweigen.. Shocked

gruss Dirk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Harterbrocken
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 28.05.2011
Beiträge: 1497
Wohnort: Williamsburg

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 08:59

Titel:

Antworten mit Zitat

Heimfelder Dirk schrieb:
Kennt sonst jemand noch eine Siegerin, die im laufenden Wettkampf die Zuschauer anlächelt?

Nein, ich jedenfalls nicht. Sehr, sehr, sehr schönes Bild. Und toller Kurzbericht. Ihr seid wirklich Radfans durch und durch.

Klatschen Klatschen Klatschen Klatschen Klatschen
_________________
Mein Blog: http://st-pedali.blogspot.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jacfm
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 02.01.2013
Beiträge: 295
Wohnort: Hamburch

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 11:56

Titel:

Antworten mit Zitat

Ohja, es war ein kalter Tag, aber wenigstens nur kalt und nicht auch nass, ich mag mein Rad nicht putzen. Und da mein letzter Stevens Cup in Elmshorn schon etwas zurück lag und ich die anderen wetter- oder feiertagsbedingt nicht wahrnehmen konnte oder wollte, machte ich mich also auf nach Buchholz.

Ich kam früh, an um mir die Strecke anzuschauen, und diese hatte es in sich. Shocked Hart gefrorener Boden, einige Stellen, wo die Spurrillen der Matschlöcher gefroren waren, andere Stellen, wo sich der Waldboden weggeschmirgelt hatte und das Eis zum Vorschein kam, was man besonders in den Kurven bei vielen "Ausrutschern" beobachten konnte, und meinem Gefühl nach, gab es von Rennen zu Rennen auch noch mehr davon - ein ständiges Links/Rechts und im 2. Teil dazu noch ein Auf und Ab taten den Rest.

Ich entschied mich dafür mein MTB zu nutzen, mein Crosser war eh nicht geputzt. So stellte auch ich mich denn in der Hobbyklasse Ü18 in der 2. Reihe auf und kurz danach dann der Start und los gings. Zuerst eine veränderte Startpassage, um das Feld zu entzerren, dabei kam ich gut weg, irgendwas um Platz 5, 6, 7 muss es gewesen sein. Etwas später dann im Gelände fuhr ein allen unbekannter Stevens Fahrer mit einem irren Tempo abseits der Ideallinie an allen vorbei und wurde nachher nicht mehr gesehen bis zur Siegerehrung. Wie sich herausstellte, war es der Stevens Bikes Entwicklungsleiter. Er hat wohl das neue Cross E-Bike getestet. Totlachen

Nunja, auf jeden Fall lies er mich und noch ein paar andere dort so im Wald stehen und so fuhren wir etwa zu 6. oder 7. hinter ihm her, um die Plätze.
Kreisel
Nach 1-2 Runden setzte ich mich dann mal an die Spitze der Gruppe, um zu sehen, was denn so geht. Die Gruppe wurde kleiner, bis wir nur noch zu dritt waren, und 2 Runden vor Schlusss ließ ich dann die andere Beiden vorbei, da meine Kondition und Konzentration etwas schwanden, das letzte Cross Rennen lag auch schon viele Wochen zurück so dass mir etwas die Härte gefehlt hat.

Eine Runde sah ich mir noch von hinten an, was die beiden da so trieben, bis ich kurz vor der letzten Runde mich dann doch nochmal mit dem gefrorenen Boden vertraut machte. Sterne sehen Zum Glück nichts passiert, also wieder rauf aufs Rad, nach Verfolgern umgeschaut und die letzte Runde noch erfolgreich auf dem 4. Platz zu Ende gebracht, mit der Erkenntnis, das MTBs doch nicht langsam sind. ;o) Nebenbei hats noch zum 10. Platz in der Gesamtwertung gereicht.

Danach gings dann noch zum Zuschauen der Hobby Senioren (wo ich wohl nächste Saison mitfahren darf) und anschliessend die Siegerehrungen der Hobbyklasserennen sowie alle Gesamtsiegerehrungen des Stevens Cups.
Pokal hochhalten
Das zog sich zwar etwas in die Länge, aber bei 17 Gesamtsiegerehrungen ist das ja auch kein Wunder.

Anschliessend gab es noch die Tombola mit vielen Sachpreisen der Firma Stevens, Hauptgewinn waren 2 Fahrräder, den ersten Preis gewann ein kleiner Junge, ein hochwertiges Stevens Cross Rad, das er allerdings erst in ein paar Jahren fahren kann. Aber irgendwas wollte man machen, damit er nicht so lange warten muss. Habe es nicht mehr ganz mitbekommen, da es mittlerweile schon kurz vor 18 Uhr war und ich jetzt auch langsam nach Hause wollte.

Alles in allem mal wieder eine sehr gelungene Veranstaltung von der RSG Nordheide. Anders ist man es auch nicht gewohnt, gute Strecke, gute Stimmung, gute Organisation, gute Verpflegung (lecker Kuchen, Kaffee, Bier, Glühwein usw.). Prosit

Ich komme gerne hierher und werde es auch weiterhin tun.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 07.11.2008
Beiträge: 1239
Wohnort: Schwarzenbek

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 13:14

Titel:

Antworten mit Zitat

@Jacfm, warst Du der Fahrer mit dem MTB mit Headshockgabel?
_________________
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jacfm
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 02.01.2013
Beiträge: 295
Wohnort: Hamburch

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 13:16

Titel:

Antworten mit Zitat

mad.mat schrieb:
@Jacfm, warst Du der Fahrer mit dem MTB mit Headshockgabel?

Weißes Cannondale mit Headshok, das war ich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 07.11.2008
Beiträge: 1239
Wohnort: Schwarzenbek

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 13:19

Titel:

Antworten mit Zitat

Wow, konnte mir das merken, weil ich deinen Fahrstil bewundert hatte, so zwischen all den Crossern. Respekt Schade, dass du dich uns später nicht mehr zu erkennen gegeben hast.
_________________
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bs
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 21.01.2008
Beiträge: 156

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 15:59

Titel: Auch der Radsport-Verband Hamburg war da

Antworten mit Zitat

http://www.radsport-hh.de/cms/index.php?frisch-gefuehlt-noch-frischer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 04.06.2006
Beiträge: 708
Wohnort: zwischen HH-HB

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 19:24

Titel:

Antworten mit Zitat

Kalt wars, saukalt......hätte Stine nicht gesimst, der Ofen hätte gewonnen, und wir hätten eine super, vom RSG Nordheide und Stevens-von Hacht organisierte Crossveranstaltung und Begegnungen mit vielen netten Leuten verpasst.

Es ist Samstag um die Mittagszeit, als wir in Buchholz ankommen. Meine Startzeit ist erst um 13:40, doch wegen der Kälte muss eine Einfahrrunde zur Streckenerkundung reichen. Die Strecke ist fast identisch mit der vom Vorjahr, nur diesmal mit festem, zum Teil vereisten Untergrund statt Schlamm. Nicht mein Wohlfühluntergrund, etwas mulmig ist mir, da ich "im Wettkampf" doch auch schon mal etwas unvorsichtiger sein kann. Dano sagt mir dass ich einfach nur durchkommen soll, bloß nicht stürzen. Leichter gesagt als getan......Erstmal ist jetzt Warten in der schützenden Halle, bis zum Start, angesagt. Lorraine rauscht vorbei: "Hallo! Fährst Du mit? Schön!"

100 Hobbyfahrer gehen an den Start, verteilt über 2 Startgruppen. 6-7 Hobbydamen stellen sich hinter der U40-Männerstartgruppe an. Die Männer fahren los, die Frauen rollen gleich mit. Meine Führungsposition muss ich am ersten Anstieg abgeben. An zweiter Stelle liegend fahre ich um eine Gebäudeecke in den Wald hinein und.....da sichtet mich der HFS-Fanblock auch schon und brüllt volle Möhre los! Laola Oh Leute.....Erröten Smile



Ich fahre runter, rauf, links- und rechtsrum, am laut johlenden Fanblock vorbei, Laola dann links, runter, rauf, rechts, rechts und.....wieder an der begeisterte Gemeinde vorbei. Laola Ein unglaublicher Radau im Wald! Ich weiß gar nicht wie mir geschieht. Wink Jetzt geht es raus aus dem Stadtwald, es wird ruhiger. Ich kann die Führungsposition zurückerobern und fahre mit einem kleinen Vorsprung in die nächste Runde.



Im Wald dann wieder ein Riesengetöse als die Fangemeinde mich als erste Frau um die Ecke kommen sieht Laola .......ja, und so drehe ich meine Runden bei, ich möchte sagen, belgische Atmosphäre. Toll wars.

Danke HFS-Fanblock, ihr habt mir eine große Freude gemacht. Nicht nur ich war beeindruckt. Danke für die Party und danke für die schönen Foto's!

Anneke

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
motta
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 590
Wohnort: Eutiner See

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 20:58

Titel:

Antworten mit Zitat

Danke Foris, Ihr ward wieder einmal grossartig.

Hab mich jedesmal gefreut, wenn ich durch die Fankurve gefahren bin.


Foto: Heimfelder Dirk


Foto: B.Sielaff

So macht Crossen Spaß.

gruss MOTTA
Ps.: Glückwunsch Anneke Pokal hochhalten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hanseat
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 17.09.2007
Beiträge: 812
Wohnort: Buxtehude

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 21:00

Titel:

Antworten mit Zitat

Sie kann es immer noch!
Beeindruckend, wie leicht und laechelnd sie der Jugend davon faehrt.
johanna, danke fuer den 5.1.!
_________________
"Mr. Nachkommastelle"
...wir sitzen alle in einem Boot, die einen rudern und die anderen genießen die Aussicht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 21.06.2010
Beiträge: 948
Wohnort: 22946 Großensee

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 22:26

Titel: Arschkälte vs. Herzenswärme

Antworten mit Zitat

Im nächsten Jahr sollten wir ein kleines Fan-Zelt im Wald aufstellen. Die Stimmung fällt nämlich nur dann ab, wenn man sich zum Aufwärmen einen Tee oder Glühwein in der Halle abholt. Zwinkern

Das war wieder ganz feiner Sport am Anfang des Jahres und zum Ende des Stevens-Cup. Ich wünsche der Veranstaltung weiterhin viel Erfolg und noch ein paar mehr Zuschauer. Organisatorischer und sportlicher Rahmen geben es in jedem Fall her Exclamation Startenden Foris dürfte eine lautstarke Unterstützung sicher sein. Kälte- und krankheitsbedingt waren es in diesem Jahr nicht ganz so viele. Ich bin von der wettbewerbsmässigen Fortbewegung zum Glück noch nicht infiziert, komme aber gerne wieder.

Die strategisch gut, weil an das Ende der Cup-Veranstaltung gelegte Tombola, sorgte für eine gefüllte Halle und gute Stimmung bei den Preisverleihungen. Siegerehrungen ohne Zuschauer braucht ja wirklich keiner... Die Sachpreise konnten sich wirklich sehen lassen. Mein Sohn und ich dürfen uns jetzt zumindest über diversen Kopfschmuck, Werkzeug, Laufradtaschen, Reisetasche und Reflexbänder freuen !!!

Anneke hat den "Lütten" gezeigt, wie man durchzündet - mein ganz persönliches Highlight!!! "Entschuldigung" an die Nachbarschaft, wir waren wohl ztw. etwas laut!?
_________________
Q/P/E Fan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ducdich
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 111
Wohnort: Stade

BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 08:21

Titel:

Antworten mit Zitat

So eine Miste.
Da hab ich ja eine tolle Veranstaltung verpasst und dabei hatte ich mich so darauf gefreut.
Aber leider war mein Bus in der Werkstatt und alle Vereinsbusse belegt.
So hatten wir kein Fahrzeug und sind stattdessen hier zu Hause gelaufen- Sad
_________________
Von nix kommt nix!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
motta
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 12.04.2006
Beiträge: 590
Wohnort: Eutiner See

BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 12:25

Titel:

Antworten mit Zitat

ducdich schrieb:
So eine Miste.
...leider war mein Bus in der Werkstatt und alle Vereinsbusse belegt. Sad

Wozu brauchst du einen Bus, du hast doch ein Rad Wink

fragt MOTTA
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ducdich
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 111
Wohnort: Stade

BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 13:18

Titel:

Antworten mit Zitat

Zitat:
Wozu brauchst du einen Bus, du hast doch ein Rad


Tja, im Prinzip haste Recht, aber eine An-und Abfahrt bei solchen Temperaturen mit dazwischenliegender Vollgasfahrt würd mir mein Körper glaub ich übel nehmen.
Wenn`s ne CTF gewesen wäre, hätte ich das so gemacht und wäre dann die CTF im Grundlagentempo gefahren.
Aber Rennen ist Rennen, da kann ich nicht anders und bin digital gesteuert (d.h. eins oder null; Vollgas oder Standgas)
_________________
Von nix kommt nix!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath


Anmeldungsdatum: 09.11.2009
Beiträge: 1382
Wohnort: Peine-Handorf

BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 15:48

Titel:

Antworten mit Zitat

Heimfelder Dirk schrieb:
Kennt sonst jemand noch eine Siegerin, die im laufenden Wettkampf die Zuschauer anlächelt?




Anneke halt, wie sie leibt und radelt Wink
_________________
ES LIEGT NIE AM RAD!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jacfm
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 02.01.2013
Beiträge: 295
Wohnort: Hamburch

BeitragVerfasst am: 22.01.2013, 18:42

Titel:

Antworten mit Zitat

mad.mat schrieb:
Schade, dass du dich uns später nicht mehr zu erkennen gegeben hast.

nunja, mag daran liegen das ich noch recht frisch hier bin und die Gesichter hinter den namen noch nicht kenn.

Ötzy schrieb:
Im nächsten Jahr sollten wir ein kleines Fan-Zelt im Wald aufstellen.

mit der Lösung könnt ich mich dann auch bemerkbar machen und ein paar jubelrufe ergattern, so hatte nur Stefan "Dano" Danowski (DM Vize Cross Masters) ein paar aufmunternde Worte jede Runde übrig Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Janibal
A-Lizenz-Schreiber


Anmeldungsdatum: 01.12.2008
Beiträge: 961
Wohnort: Bargteheide

BeitragVerfasst am: 23.01.2013, 13:50

Titel:

Antworten mit Zitat

Petra J. war auch da Empfehlend

https://picasaweb.google.com/110081509514633870866/SCFinaleBuchholzHobbyS#
_________________
St. Jan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Forum-Helmuts-Fahrrad-Seiten -> Lizenz-/Jedermann-/Hobby-Radrennen - Straße/Cross Seite 1 von 1

 




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group    -    Deutsche Übersetzung von phpBB.de